Handbücher

Erster Anlaufpunkt. Praktische Orientierungshilfe. Nützlicher Support: Kaum ein Betriebsangehöriger hat jede Anweisung oder Regelung im Kopf. Deshalb spielen Handbücher eine gewichtige Rolle in der Unternehmensorganisation. Neue Mitarbeiter profitieren von diesen Kompendien. Sie bringen sämtliche Vorschriften, Rundschreiben, Bedienungs- und Benutzungsvorschriften sowie Verhaltensregeln auf den Punkt. Und sie bilden den Sockel für Zertifizierungen im Qualitätsmanagement.

Betriebshandbücher, Organisationshandbücher, Instandhaltungshandbücher, Notfallhandbücher, Umweltmanagementhandbücher - die Palette solcher Nachschlagewerke zieht sich durch sämtliche Ressorts und Tätigkeitsfelder. Zumal der Gesetzgeber derartige Dokumentationen vorschreibt, zur zweckvollen Katalogisierung zum Beispiel von:

  1. Gesetzen, Verordnungen
  2. VDMA-Richtlinien
  3. Herstellerempfehlungen und –anordnungen
  4. Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz
  5. logistischen und organisatorischen Abläufen
  6. Bedienungsanleitungen
  7. Arbeitsanweisungen
  8. Arbeitsablaufbeschreibungen
  9. EDV-Richtlinien
  10. Grundsätzen zum Datenschutz
  11. diverse Verzeichnisse

Nichts bindet mehr Kapazität und Zeit, als das Beschaffen unentbehrlicher Informationen. Als externer Dienstleister entlastet GABO IDM Unternehmen und Institutionen – strukturiert und mit dem entsprechenden Know-how. Wir übernehmen die inhaltliche, technische und administrative Konzeption. Für ein verbessertes, konsolidiertes Schnittstellenmanagement in Sachen:

  1. Verbindlichkeitsaussagen
  2. Haftungsrisiko
  3. Transparenz von Verantwortung, Aufgaben und Zuständigkeiten
  4. Geltungsbereiche (Maschinen, Räume, Geräte usw.)
  5. Änderungsdienste
  6. Projektabläufe
  7. sonstigen Standards

Selbstverständlich erarbeiten wir auch Handbuchsysteme mit übergeordnetem Handbuch. Anwenderfreundlich, gut zu handhaben und jederzeit einsehbar.